Veranstaltungsarchiv

29.11.2018 - 30.11.2018 Erfahrungsaustausch der Abscheiderfachkundigen mit Zertifikat LGA / TÜV Rheinland 2018 in Bad Kissingen
Ort: Bad Kissingen

Erfahrungsaustausch der Fachkundigen für Abscheidertechnik LGA / TÜV Rheinland

 

Wir freuen uns, in Bad Kissingen wieder mit dabei zu sein und Sie dort zu treffen:

 

Erfahrungsaustausch der von der LGA (Landesgewerbeanstalt Würzburg) / TÜV Rheinland zertifizierten Abscheiderfachkundigen für die Dichtheitsprüfung und Generalinspektion gem. EN 858 / DIN 1999-100 / DIN 4040-100

 

- diese Veranstaltung ist für uns seit Jahren Pflicht, egal, ob mit oder ohne eigenen Fachvortrag. Durch die hohe Verbreitung unserer Prüftechnik und Software unter den Fachkundigen läßt sich dieses Treffen so ganz nebenbei immer wieder zu einem Erfahrungsaustausch mit zahlreichen Impulsen für die Weiterentwicklung und zu einer Weiterbildungsmöglichkeit für die Anwender auch hinsichtlich unserer Produkte nutzen - wir freuen uns schon wieder darauf!

 

Im Rahmen der Veranstaltung präsentiert die MESSEN NORD GmbH ihre Abscheider-Dichtheitsprüfgeräte ROHRTEST-4, RPG und RPGmini und stellt die weiterentwickelte Dichtheitsprüfsoftware wie auch die erweiterte Abscheidergeneralinspektions-Berichtssoftware vor.

 

Neu sind zum Beispiel die Möglichkeit, jetzt zwei Konuselemente übereinander (und in der oberen Ebene darauf aufsitzend mehrere Schachtbauwerke) zu berechnen (selbstvichtheitsprüfprotokoll in den GI-Bericht und automatische Überhöhungsberechnung), weiterhin wurde zusätzlich zum LGA-Berichtsformat und zum Format gem. Arbeitshilfen Abwasser die aktuelle Formatvorlage des Berliner Senats aktualisiert.

 

Die mit über 500 Anwendern inzwischen schon bestens etablierte Generalinspektions-Berichtssoftware der MESSEN NORD GmbH gestattet unter einer einheitlichen Inspektionsoberfläche:

 

- die Erstellung der GI-Berichte gem. DIN 1999-100 (Ölabscheider)

- sowie DIN 4040-100 (Fettabscheider)

 

- wahlweise im bekannten LGA-Berichtsformat,

- im Format gem. den Vorgaben der Arbeitshilfen Abwasser

- sowie im speziellen Format des Berliner Senats

 

Die Software entspricht den Neufassungen der Normen (geänderte Überhöhungsberechnung mit automatisch erzeugter Schachtaufbauskizze, veränderte Regenwasserbemessung), ist einfach zu bedienen und mit viel im Programm integriertem Know-How versehen.

 

Laden Sie sich die Demo-Version der Software und testen Sie diese, gern geben wir Ihnen Zugangsdaten dazu...

 

 

27.11.2018 - 28.11.2018 DWA-Inspektions- und Sanierungstage IST 2018
Ort: Dortmund Westfalenhalle

 

Die Inspektions- und Sanierungstage der DWA in Dortmund sind für uns eine gute Gelegenheit, dem ganz bestiimt wieder zahlreichen Fachpublikum unsere neue

 

Schacht-Zoom-Kamera "Elekronischer Kanalspiegel" STV-4 (Full-HD, kabellos, Motorverstellung)

 

für die Betriebszustands-Inspektion und Ablagerungskontrolle von Rohrleitungen, Kanälen, Schachtbauwerken und RÜB's im laufenden Betrieb und ohne die Notwendigkeit von Kanaleinstiegen zu präsentieren und über die Möglichkeiten, welche dieses neue Werkzeug für die Kanalbetriebsinspektion bietet, ins Gespräch zu kommen.

 

Mit dabei haben wir natürlich auch die entsprechenden Softwareprodukte ROHR-INSPECTOR, SCHACHT-INSPECTOR und KANAL-ZOOM-INSPECTOR, welche ISYBAU/XML-kompatible Datensätze der Inspektionsfeststellungen erstellen helfen.

 

Ebenfalls mit dabei haben wir Beispiele für die Anbindung unseres Inspektionssystems an Kanalmanagementsysteme wie zum Beispiel KANIOmobile (HST) und BASYSmobile (Barthauer), welche mit geringem Aufwand genauso für ähnliche Kanalbetriebssteuerungs- und GIS-Systeme umsetzbar sind.

 

Die bedarfsgerechte Kanalreinigung und die einstiegslose Zustandskontroole von Abwassersystemen im laufenden Betrieb sind deutlich Themen mit Potential, wie die bisherigen zahlreichen Kontakte und Anfragen bestätigten.

 

Treffen Sie uns bei der DWA-Tagung in Dortmund und kontaktieren Sie uns auch gern, wenn Sie eine Produktvorführung des "Elektronischen Kanalspiegels" bei Ihnen vor Ort wünschen.

 

Kontakt:

 

MESSEN NORD GmbH

Dichtheitsprüftechnik - Inspektionskamerasysteme - Prüffahrzeugausbau

 

Tel.: 038207 / 656-0

Fax: 038207 / 656-66

 

Steffen Machka, Vertriebsleiter

s.machka(at)messen-nord.de

Mobil: 0175 / 4152354

 

Beispielvideos für die Kanalinspektion im laufenden Betrieb in voller Auflösung

 

Tagungsprogramm der DWA-Inspektions- und Sanierungstage

 

 

 

21.11.2018 Workshop für Fachkundige für die Generalinspektion von Leichtflüssigkeitsabscheideanlagen nach DIN 1999-100/-101
Ort: BEW Duisburg

 

Fortbildungslehrgang zum Erhalt der Fachkunde für die Generalinspektion von Abscheidesystemen für Benzin sowie mineralische Öle und Fette nach der EN 858 mit Herrn Dr. Wende am BEW Duisburg

 

Wir von der MESSEN NORD GmbH sind bei dieser Fachkundigen-Weiterbildung mit dabei und vermitteln Grundkenntnisse zur Anwendung unserer Abscheider-Generalinspektions-Berichtssoftware gemäß den Prüfnormen DIN 1999-100 und DIN 4040-100, praktische Übungen und die Anwendung unserer Abscheiderprüfgeräte natürlich eingeschlossen.

 

Programm

  • Neuigkeiten — Aktuelles
  • Wasserrechtliche Grundlagen

    • Aktuelles Wasserrecht
    • Unterschiedliche Länderregelungen
    • Aktuelle konkretisierende Normungen (TRwS/TRBS)
    • Richtiges Verhalten bei der Inspektion
    • Formen der Einleitung und deren Schutzziele
      und Überwachung
    • Anhang 49 der Abwasserverordnung — Anforderungen
      und weitere wesentliche Regelungen
    • Kommunale Anforderungen und Regelungen
    • Schutzziele der Überwachungsorganisationen

  • Rechtliche und technische Anforderungen

    • EN 858 und DIN 1999-100/-101
    • Anlagenbezogene Regelwerke bei der Generalinspektion
    • Europäische Richtlinie 94/9/EG (ATEX)
    • Arbeitsschutzgesetz und die Betriebssicherheitsverordnung
    • Berufsgenossenschaftliche Regelwerke

  • Neue Bundesverordnung über Anlagen zum Umgang
    mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)

    • Hintergrund der AwSV
    • Wesentliche Regelungen (u.a. Anwendungsbereich,
      Begriffsbestimmungen, Grundsätze)
    • Einstufung fester Gemische
    • Auswirkungen auf Zulassung und Betrieb

  • Neue Betriebssicherheitsverordnung
    (Neu: Arbeitsmittelverwendungsverordnung)

    • Gefährdungsbeurteilung
    • Verwendung nur sicherer Arbeitsmittel
    • Befähigung des Beschäftigten
    • Manipulationsverbot
    • Wirksamkeitsprüfung
    • Anpassungspflicht
    • Betriebliche Organisation

Abschluss mit Teilnahmebescheinigung

 

 

14.11.2018 - 15.11.2018 HST-KANIO-Anwendertreffen 2018 in Lahnstein/Koburg
Ort: WYNDHAM GARDEN Lahnstein Koblenz

 

Anwendertreffen der HST/KANIO-Kanalbetriebssoftware-Nutzer in Lahnstein / Koblenz

 

Schacht-Zoom-Kameras, bekannt besonders unser "Elektronischer Kanalspiegel" STV-4 als neues Kanalbetriebsmanagement-Werkzeug, sind unser Thema -

 

hier treffen wir zahlreiche unserer Kunden und mit unserer Teilnahme tragen wir der bereits guten Verbreitung gerade im Kreise der KANIO-Anwender Rechnung.

 

Unsere neue STV-4, die kabellose, komplett funkferngesteuerten Full-HD-Schacht-Zoom-Kamera mit motorgesteuerter Neigungswinkelverstellung (bekannt als "Elektronischer Kanalspiegel") erfreut sich weltweit zunehmender Beliebtheit.

 

Wir, ein vergleichsweise kleines Unternehmen von der Ostseeküste, dürfen uns für die Wahrnehmung unserer wohl momentan fortschrittlichsten Produktentwicklung auf diesem Gebiet und die stattlichen Auftragseingänge mit mehrerer hundert Systemen in den letzten Jahre herzlich bedanken und sehen uns in unserem Bestreben, ein neues Inspektionswerkzeug im Kanalbetrieb zu etablieren, deutlich bestärkt.

 

Gerade im Kreis der HST-KanIO-Anwender haben unsere Schnellinspektionssysteme für den "Schnellen Blick" in den Kanal zur Ablagerungskontrolle, Kanalreinigungsplanung und Bauwerksinspektion z.B. von Regenüberlaufbecken (RÜB) im laufenden Betrieb, ohne Absperrung, ohne vorherige Kanalreinigung und vor allem ohne die Notwendigkeit eines Einstiegs starke Verbreitung gefunden.

 

Interessierten Kanalnetzbetreibern, welche sich noch in der Umstellung des Kanalnetzbetriebs hin zu einer bedarfsgerechten / bedarfsorientierten Kanalreinigung mit Vorinspektion bzw. Kanalreinigungskontrolle befinden, führen wir unser Schnellinspektionssysstem gern bei einem Termin vor Ort vor.  Zum Produkt...

 

 

In der das Anwendertreffen begleitenden Fachausstellung präsentieren wir unsere Zoom-Inspektionskamera und zeigen live die drahtlose Bildübertragung zur KANIO-Software, wo eine implementierte Schnittstelle die Verknüpfung der Bilddaten mit dem Abwasserobjekt und dem bearbeiteten Vorgang / Auftrag und die Verknüpfung mit dem inspezierten Betriebsmittel / Abwasserbetriebsobjekt zukünftig noch einfacher macht.

 

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular...

 

 

 

24.10.2018 15. DWA-Workshop "Wartung von Kleinkläranlagen" in Glauchau
Ort: Glauchau

Gemeinsame Weiterbildungsveranstaltung der DWA-Landesverbände Nord und Sachsen / Thüringen für Wartungsunternehmen von Kleinkläranlagen (KKA)

 

Wir freuen uns, auf der gemeinsamen Veranstaltung der zwei Landesverbände dabei zu sein!

 

In der begleitenden Fachausstellung präsentieren wir unsere "kleine Lösung", das Dichtheitsprüfset für Kleinkläranlagen und abflusslose Gruben (Link zum Produkt RPGmini), unser neues Mini-Prüfset für Schächte, Kleinkläranlagen und Abwassersammelgruben RPGmini in der 3-tausend-EURO-Klasse (Link zur Produktanfrage) ebenso wie unsere Generalisten, die Universal-Dichtheitsprüfsysteme ROHRTEST-4 und RPG-3.

 

Egal, ob Sie schon Anwender unserer Dichtheitsprüfgeräte sind oder sich für einen Umstieg oder eine Neuanschaffung interessieren: Wir freuen uns auf Sie und stehen Ihnen für Ihre Fragen rund um die Dichtheitsprüfung von Rohrleitungen und Behältern sowie die Kamerainspektion von Abwassersystemen zur Verfügung.

 

Ein weiteres Produkt, welches wir Ihnen präsentieren, ist die Schacht-Zoom-Kamera, bekannt auch als "Elektronischer Kanalspiegel" für die Betriebsinspektion und Ablagerungskontrolle in den Kanalnetzen.

 

Wir haben zwischenzeitlich zwei Produkte im Angebot:

 

STV-3: die Standard-PAL-Lösung, kabelgebunden, mit Bedienung über Bauchladen "am Mann"

 

STV-4: voll WLAN-gesteuert, kabellos und FULL-HD mit motorischer Neigungsverstellung

 

Kontaktieren Sie uns für eine Produktvorführung bei Ihnen vor Ort!

 

MESSEN NORD GmbH

Dichtheitsprüftechnik - Inspektionskamerasysteme - Prüffahrzeugausbau

 

Tel.: 038207 / 656-0

Fax: 038207 / 656-66

 

Vertriebsleiter:

 

Steffen Machka

s.machka(at)messen-nord.de

Mobil: 0175 / 4152354

 

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular

 

 

09.10.2018 - 10.10.2018 StarkRegenCongress - SRC 2018 am IKT Gelsenkirchen
Ort: IKT Gelsenkirchen

Beim StarkRegenCongress des IKT – SRC 2018 am 9. und 10. Oktober 2018 in Gelsenkirchen kommen Praktiker, Expert/-innen aus Kommunen, Ingenieurbüros und Unternehmen zusammen, um konkrete Lösungsstrategien und praktische Ansätze anschaulich aufzuzeigen und zu diskutieren.

 

Wir sind als Aussteller mit unserem "Elektronischen Kanalspiegel" STV-4 mit dabei, denn dieses Werkzeug wird nach unseren Erfahrungen nicht nur für die Kanalreinigungsplanung und Ablagerungskontrolle genutzt, sondern in hohem Maße auch für die Inspektion von Abwasserbauwerken wie Regenwasserrückhaltebauwerken, Stauraumkanälen, unterirdischen Regenwasserrückhaltebecken und Regenwasserkanälen eingesetzt, um einen sonst notwendigen Einstieg zu ersetzen - das ist schneller, kostengünstiger und sicherer in jedem Fall.

 

Gerade wo es um die Inspektion großer Dimensionen und Baulängen geht, können wir Dank herausragender Beleuchtung auch großer Bauwerks-Dimensionen, bestmöglicher Lichtempfindlichkeit unser Schacht-Zoom-Kamera STV-4 und dem neuen, seit der diesjährigen IFAT optional integrierten 100-Meter-Laser-Distanzsensor punkten.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Kontakte auf dieser Veranstaltung und stehen Ihnen selbstverständlich gern für einen Vor-Ort-Termin zur Erprobung bei Ihnen zur Verfügung!

 

Veranstaltungsprogramm und Anmeldeformular zum StarkRegenCongress 2018

Kanalnebelunterdrückung bei der Zoom-Inspektion eines 100 Meter langen Regenüberlaufbauwerks (RÜB) in Kröv an der Mosel
12.09.2018 IBOS-Informationsveranstaltung "Wissenswertes rund um Kanalnetz und Gewässer"
Ort: Herrnhut

 

MESSEN NORD ist Aussteller auf der begleitenden Fachausstellung und präsentiert:

 

- Dichtheitsprüfgeräte / Druckprüftechnik für Rohre, Kanäle, Abwasserbehälter

 

- Schacht-Zoom-Kamera STV-4 "Elektronischer Kanalspiegel" für die Kanalzustandskontrolle und die Bauwerksinspektion von Regenrückhaltebauwerken (RÜB) und Stauraumkanälen im laufenden Betrieb

 

- Spüldokumentationssystem für die Dokumentation der Hochdruckkanalreinigung

 

Wir freuen uns, bei dieser Veranstaltung wieder dabei zu sein und Sie dort zu treffen!

 

Ablaufplan IBOS-Informationsveranstaltung 2018

 

 

 

05.09.2018 - 09.09.2018 NORDBAU Neumünster 2018 - Treffen Sie uns bei unserem Partner TOPCON
Ort: Messehallen Neumünster

 

Vom 05.-09.09.2018 finden Sie die MESSEN NORD GmbH auf der NORDBAU 2018 in Neumünster:

 

Unser norddeutscher Vertriebspartner, die TOPCON Deutschland Positioning GmbH aus Hamburg www.topconpositioning.de hat seinen Stand wie immer im Freigelände Nord, Standnummer N 416.


Präsentiert werden kleine, handliche und robuste Dichtheitsprüfgeräte für Rohrleitungen, Kanäle, Kleinkläranlagen, Schächte und Abscheider (Druckprüftechnik) komplett mit der benötigten Absperrtechnik wie Absperrblasen, Rohrprüfblasen, Schachtprüfgeräte (auch für die Vakuumprüfung / Unterdruckprüfung), spezielle Dichtheitsprüfsets für die Hausanschlussprüfung, Kleinkläranlagenprüfung und Abscheiderprüfung

 

Inspektions-Schiebekameras incl. Ortungsgeräten und Inspektionssoftware sind ein weiteres Thema.

 

Mit dabei ist das vollausgestattete Dichtheitsprüfsystem ROHRTEST-4 für die Rohrleitungs- und Hausanschlussprüfung mit Luft, Wasser und Unterdruck, die Muffeneinzelprüfung Luft / Wasser und die Schachtprüfung / Abscheiderprüfung mit mehreren parallelen Prüfungen.

 

In Funktion präsentiert wird die neue kabellose Sensorfunkstrecke RT-WIRELESS: Reichweite bis 1000m, Laufzeit bis zu 24h seien schon einmal verraten.

 

Das Highlight dürfte unsere neue, kabellose Full-HD-Schacht-Zoom-Kamera STV-4 sein, bekannt auch als "Elektronischer Kanalspiegel", welche wir in Funktion und zum "in die Hand nehmen" präsentieren.

 

Treffen Sie uns, lernen Sie unsere Produkte kennen und fragen Sie uns an!

 

Einladungsschreiben mit Vorstellung der Produktneuheiten

 

Fax-Rückmeldeformular & Eintrittskartenanforderung

 

 

MESSEN NORD mit Ihrem norddeutschen Vertriebspartner TOPCON POSITIONING auf der NordBau 2018: Dichtheitsprüftechnik, Inspektionskameras, Ortungstechnik und Absperrtechnik für die Anwendung in der Kanaldienstleistung wie im Tiefbau
14.05.2018 - 18.05.2018 IFAT 2018
Ort: Messe München, C3.301

 

14.-18.05.2018 IFAT 2018 Ort: Messe München, Stand C3.301

 

Besuchen Sie uns auf der internationalen Leitmesse der Abwassertechnik, ACHTUNG! - Neuer Stand C3.301

 

Eintrittsgutschein-Anforderung

 

IFAT-Ausstellerverzeichniseintrag und Hallenplan

 

Unsere Highlights auf der IFAT:

 

Dichtheitsprüfsystem ROHRTEST-4 vom Prüfkoffer bis zum Fahrzeugausbau - Funkübertragung für Pegelsonden und Drucksensoren, neues, transportables Muffenprüfmodul, neuer Kamerafahrwagen Zur Produktseite...

 

"Elektronischer Kanalspiegel" STV-4, FULL-HD, kabellos und mit motorischer Neigungsverstellung, voll WLAN-gesteuert, mit den neuen Features GPS-Positionseinblendung und Entfernungsmessung, KANAL-ZOOM-INSPECTOR-Software zur optionalen Erfassung der Inspektionsbefunde gem. DIN 13508-2 im ISYBAU/XML-Format Zur Produktseite...

 

RPGmini - unser Einstiegsset für die Schacht- und Abscheiderdichtheitsprüfung in der 3-tausend-EURO-Klasse, erweiterbar für die Luft-Dichtheitsprüfung von Rohrleitungen und Kanälen sowie die Druckleitunsprüfung. Besonderheit: der integrierte Prüfcomputer mit Datenspeicher gestattet die robuste Anwendung wahlweise auch ohne PC/Notebook vor Ort und die Prüfprotokollerstellung nachträglich im Büro. Zur Produktseite...

 

 

Wir präsentieren unseren vollausgestatteten Dichtheitsprüftrailer auf Basis des Dichtheitsprüfsystems ROHRTEST-4 und zeigen Ihnen die Integration von Haltungsprüfung, Hausanschlussprüfung, Einzelmuffenprüfung, Stutzenprüfung und Behälterprüfung / Abscheiderdichtheitsprüfung und Abscheidergeneralinspektion mit unserem modularen Prüfsystem.

 

Die Highlights:

  • ultrakompaktes und kostenschonendes Einzelmuffenprüfsystem als mobiles Modul
  • Funkübertragung 1000 m für Pegelsonden der Schacht- und Abscheiderprüfgeräte
  • Abscheider-, Schacht-, KKA-Dichtheitsprüfgeräte: jetzt 3 Geräteserien für alle Ansprüche
  • neue Generalinspektions-Berichtssoftware DIN 1999-100 / DIN 4040-100
  • Dichtheitsprüfsoftware mit aktuellem Normenstand für alle Prüfgeräte zum jederzeitigen Update
  • Druckleitungsprüftechnik vom Elektronischen Druckschreiber bis zum automatischen Prüfsystem

 

Seit letztem Jahr neu bei uns: das Abscheiderprüfset RPGmini in der 3-tausend-EURO-Klasse: ohne Abstriche hinsichtlich Robustheit und des optischen, tatsächlich für Abwasseranlagen geeigneten Messprinzips ermöglicht es kostenschonend und kompatibel zu den "großen" Prüfsystemen den Einstieg in die Abscheider-, Schacht- und Kleinkläranlagendichtheitsprüfung - gern auch als Zweitgerät für eine bereits vorhandene Pegelprüfsonde. Zur Anfrage...

 

Aktueller Angebotsflyer Abscheiderprüftechnik

Aktueller Angebotsflyer Druckleitungsdichtheitsprüfgeräte

 

 

Einen weiteren Schwerpunkt bilden unsere Inspektionskamerasysteme für Rohrleitungen, Kanäle, Schacht- und Sonderbauwerke:

  • Kabellose Full-HD-Schacht-Zoom-Kamera STV-4: unsere High-End-Lösung mit Tablet-Steuerung, bekannt als "Elektronischer Kanalspiegel", hundertfach bewährt für die Kanalbetriebskontrolle, die Schnellinspektion von Abwasserbauwerken und zur Ablagerungskontrolle im Zuge der Einführung Bedarfsgerechter Kanalreinigungsstrategien Zur Produktseite...
  • Rohr- und Kanalschiebekamera RTV-3 wahlweise mit wasserdichtem Klappmonitor an der Kamerahaspel (Tiefbau- und Rohrreinigeranwendung), Monitorkoffer mit integrierter Akkuversorgung (bevorzugt bei Kanalnetzbetreibern) oder TV-Inspektionskoffer inclusive PC und Rohr- und Kanalinspektionssoftware ROHR-INSPECTOR Zur Produktseite...

Aktueller Angebotsflyer Inspektionskamerasysteme

 

Die neue Version unserer Schacht-Zoom-Kamera (Video-Kanalspiegel) für die Zustandserfassung von Abwasserleitungen und Kanälen vom Straßenniveau aus ohne vorherige Reinigung und ohne Einstieg, mit geringstem Aufwand im laufenden Betrieb (betriebliche Inspektion) wendet sich vorrangig an Kanalnetzbetreiber. Der neue KANAL-ZOOM-INSPECTOR ermöglicht die Erstellung DIN 13508-3 - konformer Datensätze auch für diese Kanal-Schnellinspektion im ISYBAU/XML-Format

 

Das gleiche Werkzeug gestattet zudem eine äußerst kostengünstige manuelle Sonderbauwerks- und Schachtinspektion incl. ISYBAU/XML-Inspektionsdokumentation mit unserer SCHACHT-INSPECTOR-Software.

 

 

Sowohl bei uns selbst als auch auf den Messeständen diverser Spülfahrzeughersteller werden unsere Mess- und Dokumentationssysteme für Kanalreinigungsfahrzeuge (Hochdruckspülfahrzeuge, Saugfahrzeuge) präsentiert:

  • Elektronisches Schlauchlängenmessgerät zur Festellung der Spüldüsenposition
  • Hochdruckspüldokumentationssystem mit Auswertesoftware
  • Kesselvolumen-Anzeige, Entsorgungsmengenerfassung und -dokumentation

Link zur Produktseite

 

 

Sie finden unseren Innenstand in der Halle C3.301 sowie unseren vollausgestatteten Dichtheitsprüfanhänger im angrenzenden Aussengelände.

 

Sie sind herzlich zu intensiven Fachgesprächen und typisch norddeutschen Spezialitäten eingeladen, gern senden wir Ihnen auch einen Eintrittsgutschein zu. Zum Kontaktformular ...

 

Nutzen Sie gern auch das vorbereitete Rückfax zum Anfordern von Eintrittsgutscheinen und für Ihre Produktanfragen, falls Sie nicht persönlich die IFAT besuchen können.

 

Unser Regionalvertrieb steht Ihnen für eine persönliche Beratung, maßgeschneiderte Angebote und eine Produktvorführung bei Ihnen vor Ort gern zur Verfügung.

 

Einladungsschreiben mit Angebot Eintrittsgutschein

 

 

Vereinbaren Sie gern auch einen persönlichichen Termin mit unserem Vertriebsleiter Herrn Machka, welcher Ihnen auf der Messe und selbstverständlich auch darüber hinaus für Ihre Anfragen und weitergehende Informationen zur Verfügung steht:

 

Steffen Machka, Vertriebsleiter MESSEN NORD GmbH

Mobil + WhatsApp: 0175 / 4152354

E-Mail: s.machka@messen-nord.de

 

 

Kanalbetriebsinspektion mittels Schachts-Zoom-Kamera "Elektronischer Kanalspiegel": Ablagerungskontrolle, Kanalreinigungs-Vorinspektion, Rattenkontrolle, Kanalbetriebsinspektion, Kanalstörungs-Schnellinspektion im laufenden Betrieb, Vermeidung von Kanaleinstiegen
Dichtheitsprüffahrzeug-Einbaumodul auf Basis ROHRTEST-4: Ausbauvariante ohne Operatorarbeitsplatz für VW T5 / MB Vito Heck- oder Seitentür
18.04.2018 - 19.04.2018 6. Deutscher Tag der Kanalreinigung - KanalReinigungsCongress KRC 2018 des IKT
Ort: IKT Gelsenkirchen

 

Das IKT - Institut für unterirdische Infrastruktur mit Sitz in Gelsenkirchen bietet nun schon zum 6. Mal ein Forum für den Wissens- und Erfahrungsaustausch der Kanalnetzbetreiber untereinander wie auch mit den Anbietern entsprechender Kanalinspektionssysteme und Kanalreinigungstechnik sowie von Betriebsführungssystemen für das Kanalmanagement.

 

Im Vordergrund stehen die Themen Organisation und Optimierung des Kanalbetriebsmanagements unter technischen wie wirtschaftlichen Aspekten. Zielgruppe sind die Verantwortlichen für den Kanalbetrieb in den kommunalen Abwasserbetrieben, kommunale Entscheidungsträger, Ingenieurbüros, natürlich die Hersteller entsprechender Produkte und Werkzeuge und die Wissenschaftler, welche sich mit diesem Themengebiet beschäftigen.

 

Die MESSEN NORD GmbH wird mit gleich 3 Produkten dort vertreten sein, welche nach den Erfahrungen der Vorjahresveranstaltungen und den zahlreichen zwischenzeitlich in den Einsatz gelangten Systemen zielgenau das Interesse der Teilnehmer treffen sollten:

 

1. "Elektronischer Kanalspiegel" STV-3 und STV-4 für die bedarfsgerechte Kanalreinigung - Kostenoptimierung (Schacht-Zoom-Kamera, Schachtkamera, Video-Kanalspiegel) zur Ablagerungskontrolle, Zustandskontrolle, Vorkontrolle und Betriebsüberwachung von Abwasserkanälen und -rohrleitungen sowie Sonderbauwerken und Schächten im laufenden Betrieb, vorbildlich vernetzt mit Betriebsführungssystemen und Kanalmanagementsoftware der führenden Hersteller - zur Produktübersicht und Anfrage

 

2. Mittels Hochdruckspüldokumentation wird der Prozeß der Hochdruck-Kanalreinigung in seiner Qualität messbar - wir präsentieren ein sowohl äußerst kompaktes wie wirtschaftliches Spüldokumentationssystem in der Größe eines Schlauchlängenmessgerätes zum Anbau an Hochdruckspülfahrzeuge / Kanalreinigungsfahrzeuge, einsetzbar sowohl im Neuaufbau als auch für die Nachrüstung, komplett mit GPS, Funkdatenübertragung und Tablet- wie Büro-Auswertesoftware zur Erstellung von Hochdruckspülprotokollen - zur Produktübersicht und Anfrage

 

3. Dichtheitsprüfsysteme / Kanalprüftechnik für Abwasserkanäle, Freigefälleabwasserleitungen und Druckleitungen für die Dichtheitsprüfung von Neubau- und Bestandsleitungen als Haltungsprüfung wie auch Einzelmuffenprüfung nach allen gängigen Prüfverfahren - zur Produktübersicht und Anfrage

 

Melden Sie sich hier zur Veranstaltung an - wir freuen uns, Sie dort persönlich zu treffen!

 

 

Schreiben Sie uns gern auch, wenn Sie eine Produktvorführung direkt bei Ihnen vor Ort wünschen! Nutzen Sie das vorbereitete Rückfax  oder unsere Produktanfrage... per E-Mail-Formular

 

MESSEN NORD GmbH

Dichtheitsprüftechnik - Inspektionskamerasysteme - Prüffahrzeugausbau

 

Steffen Machka, Vertriebsleiter

s.machka(at)messen-nord.de

038207 / 656-16

0175 / 4152354

 

 

 

Vorführung des "Elektronischen Kanalspiegels" beim 3. Tag der Kanalreinigung 2015 am IKT

1234567>>

MesSen Nord GmbH | Zum Forsthof 2, 18198 Stäbelow b. Rostock | Tel.: +49 (38207) 656-0 | Fax: +49 (38207) 656-66 | E-Mail: info@messen-nord.de