Veranstaltungsarchiv

14.09.2016 Mitteldeutscher Abwassertag mit DWA-Workshop "Wartung von Kleinkläranlagen"
Ort: Leipzig

Gemeinsame Veranstaltung der DWA-Landesverbände Nord und Sachsen / Thüringen

 

Wir freuen uns, auf der gemeinsamen Veranstaltung der zwei Landesverbände dabei zu sein!

 

In der begleitenden Fachausstellung präsentieren wir unser Dichtheitsprüfset für Kleinkläranlagen und abflusslose Gruben (Link zum Produkt RPG-KKA) und das unser neues Mini-Prüfset für Schächte, Kleinkläranlagen und Abwassersammelgruben RPGmini in der 3-tausend-EURO-Klasse (Link zur Produktanfrage).

 

Egal, ob Sie schon Anwender unserer Dichtheitsprüfgeräte sind oder sich für einen Umstieg oder eine Neuanschaffung interessieren: Wir freuen uns auf Sie und stehen Ihnen für Ihre Fragen rund um die Dichtheitsprüfung von Rohrleitungen und Behältern sowie die Kamerainspektion von Abwassersystemen zur Verfügung.

 

Ein weiteres Produkt, welches wir Ihnen präsentieren, ist die Schacht-Zoom-Kamera, bekannt auch als "Elektronischer Kanalspiegel" für die Betriebsinspektion und Ablagerungskontrolle in den Kanalnetzen.

 

Wir haben zwischenzeitlich zwei Produkte im Angebot:

 

STV-3: die Standard-PAL-Lösung, kabelgebunden, mit Bedienung über Bauchladen "am Mann"

 

STV-4: voll WLAN-gesteuert, kabellos und FULL-HD mit motorischer Neigungsverstellung

 

Kontaktieren Sie uns für eine Produktvorführung bei Ihnen vor Ort!

 

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular

 

 

07.09.2016 - 11.09.2016 NORDBAU Neumünster 2016
Ort: Messehallen Neumünster

 

Vom 07.-11.09.2016 finden Sie die MESSEN NORD GmbH auf der NORDBAU 2016 in Neumünster:

 

Unser norddeutscher Vertriebspartner, die TOPCON Deutschland Positioning GmbH aus Hamburg www.topconpositioning.de hat seinen Stand im Freigelände Nord, Standnummer N 416.


Präsentiert werden kleine, handliche und robuste Dichtheitsprüfgeräte für Rohrleitungen, Kanäle, Kleinkläranlagen, Schächte (Druckprüftechnik) komplett mit der benötigten Absperrtechnik wie Absperrblasen, Rohrprüfblasen, Schachtprüfgeräte (auch für die Vakuumprüfung / Unterdruckprüfung), spezielle Dichtheitsprüfsets für die Hausanschlussprüfung, Kleinkläranlagenprüfung und Abscheiderprüfung

 

Inspektions-Schiebekameras incl. Ortungsgeräten und Inspektionssoftware sind ein weiteres Thema.

 

Mit dabei ist das vollausgestattete Dichtheitsprüfsystem ROHRTEST-4 für die Rohrleitungs- und Hausanschlussprüfung mit Luft, Wasser und Unterdruck, die Muffeneinzelprüfung Luft / Wasser und die Schachtprüfung / Abscheiderprüfung mit mehreren parallelen Prüfungen.

 

In Funktion präsentiert wird die neue kabellose Sensorfunkstrecke RT-WIRELESS: Reichweite bis 1000m, Laufzeit bis zu 24h seien schon einmal verraten.

 

Das Highlight dürfte unsere neue, kabellose Full-HD-Schacht-Zoom-Kamera STV-4 sein, bekannt auch als "Elektronischer Kanalspiegel", welche wir in Funktion und zum "in die Hand nehmen" präsentieren.

 

Treffen Sie uns, lernen Sie unsere Produkte kennen und fragen Sie uns an!

 

Einladungsschreiben mit Vorstellung der Produktneuheiten

 

Fax-Rückmeldeformular & Eintrittskartenanforderung

 

 

06.09.2016 DWA-Kanalnachbarschaftstreffen "Hessen 3" in Nidderau
Ort: Nidderau

 

Fortbildungsveranstaltung des Betriebspersonals von Abwasseranlagen und Entwässerungssystemen

 

Wir stellen in Rahmen des DWA-Kanalnachbarschaftstreffens der "Kanalnachbarschaft Hessen 3" unsere als "Elektronischer Kanalspiegel" bekannten Werkzeuge zur Einführung der Bedarfsgerechten Kanalreinigung mit einem Vortrag und einer praktischen Demonstration vor.

 

Seit der IFAT haben wir sogar zwei Systeme für die Kanal-Schnellinspektion im Programm:

 

- die "Brot und Butter"-Lösung STV-3: mit Kabel, Bedieneinheit als "Bauchladen" am Mann und per Yoystick steuerbar - einfach in der Bedienung und kostengünstig

 

- die drahtlose, per WLAN per Tablet-PC und Motorverstellung vollständig funkferngesteuerte Full-HD-Kanal-Zoom-Kamera STV-4 - die kompromisslose Hightechlösung

 

 

Melden Sie sich für diese Veranstaltung an oder kontaktieren Sie uns für eine Vor-Ort-Vorführung, um sich unsere Schnell-Inspektionssysteme im praktischen Einsatz zeigen zu lassen:

 

http://www.messen-nord.de/produkte/kanaltechnik-kanalprueftechnik-kanalinspektionstechnik/kanal-und-inspektionstechnik-schacht-zoom-kamerasysteme.html

 

Einladungsschreiben und Veranstaltungsprogramm

 

 

 

 

06.07.2016 - 07.07.2016 4. Deutscher Tag der Kanalreinigung am IKT
Ort: IKT Gelsenkirchen

 

Das IKT - Institut für unterirdische Infrastruktur mit Sitz in Gelsenkirchen bietet nun schon zum 4. Mal ein Forum für den Wissens- und Erfahrungsaustausch der Kanalnetzbetreiber untereinander wie auch mit den Anbietern entsprechender Kanalinspektionssysteme und Kanalreinigungstechnik sowie von Betriebsführungssystemen für das Kanalmanagement.

 

Im Vorderung stehen Organisation und Optimierung des Kanalbetriebsmanagements unter technischen wie wirtschaftlichen Aspekten. Zielgruppe sind die Verantwortlichen für den Kanalbetrieb in den kommunalen Abwassernetzen, kommunale Entscheidungsträger, Ingenieurbüros, Hersteller und Wissenschaftler.

 

MESSEN NORD wird mit 2 Produkten dort vertreten sein, welche nach den Erfahrungen der Vorjahresveranstaltungen und den zahlreichen zwischenzeitlich in den Einsatz gelangten Systemen zielgenau den Kern des Interesses der Teilnehmer treffen:

 

1. Bedarfsgerechte Kanalreinigung - Kostenoptimierung durch unseren "Elektronischen Kanalspiegel" (Schacht-Zoom-Kamera, Schachtkamera, Video-Kanalspiegel) zur Zustandskontrolle, Vorkontrolle und Betriebsüberwachung von Abwasserkanälen und -rohrleitungen sowie Sonderbauwerken und Schächten im laufenden Betrieb, vorbildlich vernetzt mit Betriebsführungssystemen und Kanalmanagementsoftware der führenden Hersteller - zu Datenblatt und Anfrage

 

2. Mittels Spüldokumentation wird der Prozeß der Hochdruck-Kanalreinigung in seiner Qualität messbar - wir präsentieren ein äußerst kompaktes wie wirtschaftliches Spüldokumentationssystem in der Größe eines Schlauchlängenmessgerätes zum Anbau an Hochdruckspülfahrzeuge / Kanalreinigungsfahrzeuge sowohl im Neuaufbau als auch für die Nachrüstung, komplett mit GPS, Funkdatenübertragung und Auswertesoftware zur Erstellung von Hochdruckspülprotokollen - zu Datenblatt und Anfrage

 

 

 

Vorführung des "Elektronischen Kanalspiegels" beim 3. Tag der Kanalreinigung 2015 am IKT
16.06.2016 Erfahrungsaustausch der Abscheiderfachkundigen LGA/TÜV Rheinland
Ort: AIRBUS Operations GmbH, Hamburg

 

Erfahrungsaustausch der von der LGA (Landesgewerbeanstalt Würzburg) / TÜV Rheinland zertifizierten Fachkundigen für die Abscheiderprüfung und Abscheidergeneralinspektion gem. EN 858 / DIN 1999-100 / DIN 4040-100, vorgeschriebene Weiterbildung zum Erhalt der Fachkunde-Qualifikation

 

Im Rahmen der Veranstaltung präsentiert die MESSEN NORD GmbH ihre Abscheider-Dichtheitsprüfgeräte und stellt den neuen, von der Oberfinanzdirektion Hannover erarbeiteten Generalinspektionsbericht gem. Arbeitshilfen Abwasser vor, welcher für die Abscheider-GI von Bundesliegenschaften inzwischen verbindlich ist.

 

Die Generalinspektions-Berichtssoftware der MESSEN NORD GmbH gestattet unter einer einheitlichen Inspektionsoberfläche die Erstellung der GI-Berichte wahlweise im bekannten LGA-Berichtsformat, im Format gem. den Vorgaben der Arbeitshilfen Abwasser sowie im speziellen Format des Berliner Senats

 

Link zur Produktseite...

 

Laden Sie sich die Demo-Version der Software und testen Sie diese...

 

 

 

30.05.2016 - 03.06.2016 IFAT 2016
Ort: Messe München, B4.400

 

Besuchen Sie uns auf der internationalen Leitmesse der Abwassertechnik !

 

Wir präsentieren unseren vollausgestatteten Dichtheitsprüftrailer auf Basis des Dichtheitsprüfsystems ROHRTEST-4 und zeigen Ihnen die Integration von Haltungsprüfung, Hausanschlussprüfung, Einzelmuffenprüfung, Stutzenprüfung und Behälterprüfung / Abscheiderdichtheitsprüfung und Abscheidergeneralinspektion mit unserem modularen Prüfsystem.

 

Die Highlights:

  • ultrakompaktes und kostenschonendes Muffenprüfsystem als mobiles Modul
  • Funkübertragung 1000 m für Pegelsonden der Schacht- und Abscheiderprüfgeräte
  • Abscheider-, Schacht-, KKA-Dichtheitsprüfgeräte: jetzt 3 Geräteserien für alle Ansprüche
  • neue Generalinspektions-Berichtssoftware DIN 1999-100 / DIN 4040-100
  • neue DIN EN 1610 vom Dezember 2015 für alle Prüfgeräte zum Update
  • Druckleitungsprüftechnik vom Elektronischen Druckschreiber bis zum automatischen Prüfsysten

Neu ist das Abscheiderprüfset RPGmini in der 3-tausend-EURO-Klasse: ohne Abstriche hinsichtlich Robustheit und des optischen, tatsächlich für Abwasseranlagen geeigneten Messprinzips ermöglicht es kostenschonend und kompatibel zu den "großen" Prüfsystemen den Einstieg in die Abscheider-, Schacht- und Kleinkläranlagendichtheitsprüfung - gern auch als Zweitgerät für eine bereits vorhandene Pegelprüfsonde. Zur Anfrage...

 

Aktueller Angebotsflyer Abscheiderprüftechnik

Aktueller Angebotsflyer Druckleitungsdichtheitsprüfgeräte

 

 

Einen weiteren Schwerpunkt bilden unsere Inspektionskamerasysteme für Rohrleitungen, Kanäle, Schacht- und Sonderbauwerke:

  • Schacht-Zoom-Kamera STV-3, "Elektronischer Kanalspiegel" - unsere bewährte Standardlösung, bereits hundertfach täglich im Einsatz und auch definitiv mit tageslichthellem Monitor weiter im Programm
  • Kabellose Full-HD-Schacht-Zoom-Kamera STV-4: unsere Neuentwicklung mit PC-Tablet-Steuerung erstmals auf der IFAT 2016

Aktueller Angebotsflyer Inspektionskamerasysteme

 

Die neue Version unserer Schacht-Zoom-Kamera (Video-Kanalspiegel) für die Zustandserfassung von Abwasserleitungen und Kanälen vom Straßenniveau aus ohne vorherige Reinigung und Einstieg im laufenden Betrieb (betriebliche Inspektion) wendet sich vorrangig an Kanalnetzbetreiber.

 

Das gleiche Werkzeug gestattet zudem eine äußerst kostengünstige Schachtinspektion incl. ISYBAU/XML-Inspektionsdokumentation.

 

 

Sowohl bei uns selbst als auch auf den Messeständen diverser Spülfahrzeughersteller werden unsere Mess- und Dokumentationssysteme für Kanalreinigungsfahrzeuge (Hochdruckspülfahrzeuge, Saugfahrzeuge) präsentiert:

  • Elektronisches Schlauchlängenmessgerät zur Festellung der Spüldüsenposition
  • Hochdruckspüldokumentationssystem mit Auswertesoftware
  • Kesselvolumen-Anzeige, Entsorgungsmengenerfassung und -dokumentation

Link zur Produktseite

 

 

Sie finden unseren Innenstand in der Halle B4.400 sowie unseren vollausgestatteten Dichtheitsprüfanhänger im angrenzenden Aussengelände.

 

Sie sind herzlich zu intensiven Fachgesprächen und typisch norddeutschen Spezialitäten eingeladen, gern senden wir Ihnen auch einen Eintrittsgutschein zu. Zum Kontaktformular ...

 

Nutzen Sie gern auch das vorbereitete Rückfax zum Anfordern von Eintrittsgutscheinen und für Ihre Produktanfragen, falls Sie nicht persönlich die IFAT besuchen können.

 

Unser Regionalvertrieb steht Ihnen für eine persönliche Beratung, maßgeschneiderte Angebote und eine Produktvorführung bei Ihnen vor Ort gern zur Verfügung.

 

Einladungsschreiben mit Angebot Eintrittsgutschein

Einladungsschreiben Dichtheitsprüfungs-Dienstleister

Einladungsschreiben Kommunale Kanalnetz-Betreiber, Stadtwerke und Abwasserzweckverbände

 

 

 

13.04.2016 - 14.04.2016 IKT-DruckEntwässerungsCongress – DEC 2016
Ort: Weimar

 

MESSEN NORD als Hersteller von Druckprüfgeräten für Hochdruckleitungen ist froh über den neuen Focus, welche Trink- und Abwasserdruckleitungen durch diese neue Initiative des IKT erhalten und als Aussteller bei der an den Kongress angeschlossenen Fachausstellung natürlich mit dabei.

 

Die Hochdruckdichtheitsprüfung stellt in der Ausführung besondere Herausforderungen sowohl an die Dienstleister wie an die verwendete Druckprüftechnik, so dass zumeist Spezialisten unter den Dichtheitsprüfungsanbietern sich das entsprechende Know-How angeeignet haben.

 

Mit unserem Dichtheitsprüfsystem ROHRTEST-4 integrieren wird die automatische Druckprüfung nach den Prüfvorschriften / Prüfnormen DVGW W-400 und DIN EN 805 als Zusatzmodul in Form eines Hochdruck-Zusatzprüfkoffers, des RT-HD4 (hier zur Anfrage) für jeden Dichtheitsprüfer erweiterbar.

 

Der Hochdruckprüfkoffer realisiert automatisch mittels Magnetventilsteuerung, elektronischem Wasserzähler und Druckmessung gesteuert sowohl die obligatorische Prüfung auf Luftfreiheit als auch das für PE-HD-Leitungen angewendete Kontraktionsverfahren bzw. das beschleunigte Normalverfahren für die übrigen Rohrleitungsmaterialien.

 

Hierdurch werden gegenüber dem sogenannten Normalverfahren deutlich verkürzte Prüfzeiten möglich, zudem kann durch die automatisch dokumentierte Prüfdurchführung zunehmend auf die bisher übliche Anwesenheit von Auftraggebern bzw. überwachenden Ingenieurbüros während der Prüfung verzichtet werden.

 

Besuchen Sie uns auf dem Kongress oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular, wenn Sie sich näher für unsere Dichtheitsprüftechnik interessieren - gern stehen wir Ihnen mit Informationen, Angeboten und auch einer praktischen Vorführung zur Verfügung.

 

Link zur Tagungsseite des Druckentwässerungskongresses DEC 2016 ...

 

 

31.03.2016 20 Jahre Kanalmanagement 2016
Ort: Wien

Der Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV) veranstaltet in Kooperation mit der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) am 31.03.2016 die jährliche Fortbildungsveranstaltung für Kanalmanagement in Wien: "20 Jahre Kanalmanagement 2016".

 

Seminarinhalt:

Das heurige Seminar bietet einen Querschnitt des Kanalmanagements aus unterschiedlicher Sichtweise. Der Zustand der Kanalisationen im Hinblick auf die zeitliche Entwicklung und damit des zukünftigen Sanierungsbedarfes wird von zwei Seiten beleuchtet. Die Betriebsführung und im Speziellen die Inspektion werden aus Sicht der Betreiber und Ingenieurbüros präsentiert. Erfahrungen bei der Auswahl von Betriebsmittel und bei der Umsetzung von Projekten stehen im Vordergrund. Den Abschluss bilden 3 wissenschaftliche Beiträge zu aktuellen Themen der Siedlungsentwässerung wie Regenwasserbewirtschaftung, Überflutungsschutz und Modellierung.

 

Mitveranstalter: Universität für Bodenkultur Wien

 

Die MESSEN NORD GmbH ist im Rahmen der Veranstaltung zusammen mit ihrem österreichischen Vertriebspartner Holzmann Fahrzeugbau mit der Kanal-Zoom-Kamera "Elektronischer Kanalspiegel" STV-3 zur betrieblichen Inspektion von Abwasserleitungen und Abwasserkanälen vertreten.

 

Der Elektronische Kanalspiegel ist nach der Teilnahme am INNOKANIS-Projekt der BOKU Wien in den vergangenen Jahren bereits bei mehreren österreichischen Abwasserverbänden, Stadtentwässerungen und Ingenieurbüros teilweise seit Jahren im Einsatz und für die Kanalreinigungsplanung, Spülplanerstellung, Ablagerungskontrolle und Kanalbetriebsinspektion von Abwasserkanälen wie Einstiegsschächten und Sonderbauwerken bestens bewährt.

 

Lernen Sie unsere Schacht-Zoom-Kamera kennen und informieren Sie sich über das Potential dieses Werkzeuges für die bedarfsgerechte Kanalreinigung und die Planung und Organisation des Kanalbetriebs mittels Betriebsinspektion!

 

Ebenfalls zur Veranstaltung dabei ist unser Dichtheitsprüfsystem ROHRTEST-4 für die Abscheiderdichtheitsprüfung, Abwasserbehälterprüfung, Kanaldichtheitsprüfung und Muffenprüfung, welches trotz der national von der Euronorm EN 1610 abweichenden Dichtheitsprüfvorschriften in der ÖNORM B 2503 bereits mehrfach in Österreich Anwendung findet. Wir und unser Partner Holzmann Fahrzeugbau sind gern Ihre Anspechpartner, wenn Sie sich für eine technische hochwertige und wirtschaftliche Dichtheitsprüflösung interessieren.

 

Ein neues Produkt der MESSEN NORD GmbH ist ebenfalls zur Fachausstellung mit dabei: Das Hochdruckspül-Dokumentationssystem als Anbaugerät für Hochdruckspülfahrzeuge ermöglicht eine lückenlose Dokumentation des Kanalreinigungsprozesses: Düsenposition, Spüldruck, Wassermenge, Spülgeschwindigkeit und wahlweise GPS-Position des Spülfahrzeugs werden erfasst und im Hochdruckspülprotokoll dokumentiert. Mit vergleichsweise geringem Aufwand ist dieses System nachrüstbar und gestattet den Nachweis der schonenden, einen etwaige Inlinersanierungen und das Rohrmaterial nicht schädigenden Hochdruckreinigungseinsatz. Den Anforderungen der Kanalnetzbetreiber wird Rechnung getragen ohne den wirtschaftlichen Aufwand der Dienstleister zu überfordern, eine Dokumentationssoftware zur Spülprotokollerstellung nachträglich im Büro wie auch auf dem Tablet-PC im Spülfahrzeug sind inclusive.

 

Veranstaltungsfolder und Anmeldeformular

 

zur Produktseite...

24.03.2016 Anwender- & Interessentenworkshop Dichtheitsprüfung in Leipzig
Ort: Leipzig

 

- Fachtheorie: Dichtheitsprüfung von Rohrleitungen, Schächten und Abscheidern

- Prüfsoftware: Neue Funktionen, Office-Anwendung, Erfahrungsaustausch
- Praxis: Prüfung v. Behältern, Hausanschlüssen, Großkanälen, Rohrmuffen, Hochdruckleitungen
- Neue Produkte: Funkstrecke für Pegelsensoren / Neue Abscheider-GI-Software


Der Workshop richtet sich sowohl an Anwender unserer Dichtheitsprüfgeräte ROHRTEST-4, RPG-3 und MPG als auch an Interessenten.

 

Wenn Sie mit unseren Prüfgeräten täglich arbeiten oder aber mit der Planung, Kalkulation und Abrechnung der Dichtheitsprüfungen befaßt sind, beantworten wir gern alle Ihre Fragen zum effizienten Einsatz der Prüftechnik und stellen Ihnen Neu- und Weiterentwicklungen in Software und Gerätetechnik vor.

 

zum Anmeldeformular...

11.03.2016 Anwender- & Interessentenworkshop Dichtheitsprüfung in Berlin
Ort: Berlin

 

- Fachtheorie: Dichtheitsprüfung von Rohrleitungen, Schächten und Abscheidern

- Prüfsoftware: Neue Funktionen, Office-Anwendung, Erfahrungsaustausch
- Praxis: Prüfung v. Behältern, Hausanschlüssen, Großkanälen, Rohrmuffen, Hochdruckleitungen
- Neue Produkte: Funkstrecke für Pegelsensoren / Neue Abscheider-GI-Software


Der Workshop richtet sich sowohl an Anwender unserer Dichtheitsprüfgeräte ROHRTEST-4, RPG-3 und MPG als auch an Interessenten.

 

Wenn Sie mit unseren Prüfgeräten täglich arbeiten oder aber mit der Planung, Kalkulation und Abrechnung der Dichtheitsprüfungen befaßt sind, beantworten wir gern alle Ihre Fragen zum effizienten Einsatz der Prüftechnik und stellen Ihnen Neu- und Weiterentwicklungen in Software und Gerätetechnik vor.

 

zum Anmeldeformular...

<<12345678910>>

MesSen Nord GmbH | Zum Forsthof 2, 18198 Stäbelow b. Rostock | Tel.: +49 (38207) 656-0 | Fax: +49 (38207) 656-66 | E-Mail: info@messen-nord.de